Anzeige

Verkaufsoffene Sonntage im Bundesland Baden-Württemberg (BW)

BW – Verkaufsoffene Sonntage und außergewöhnliche Öffnungszeiten in Baden-Württemberg finden Sie bei uns ebenso wie zahlreiche Veranstaltungen, Einkaufszentren und Geschäfte. So wird Ihr Einkauf am Sonntag zum Erlebnis!

Verkaufsoffene Sonntage am 19. Februar 2023


74613 Öhringen

Verkaufsoffene Sonntage am 05. März 2023


74172 Neckarsulm

Verkaufsoffene Sonntage am 12. März 2023


77815 Bühl

Verkaufsoffene Sonntage am 19. März 2023


69412 Eberbach

76275 Ettlingen

76571 Gaggenau

77704 Oberkirch

77736 Zell am Harmersbach

77955 Ettenheim

97922 Lauda-Königshofen

Verkaufsoffene Sonntage am 26. März 2023


69469 Weinheim

71522 Backnang

72072 Tübingen

72160 Horb am Neckar

72401 Haigerloch

73207 Plochingen

73614 Schorndorf

74731 Walldürn

77716 Haslach im Kinzigtal

78056 Villingen-Schwenningen

78315 Radolfzell am Bodensee

79199 Kirchzarten

79674 Todtnau

88348 Bad Saulgau

88410 Bad Wurzach

88662 Baden-Württemberg

97922 Lauda-Königshofen

Verkaufsoffene Sonntage am 02. April 2023


74072 Heilbronn

74424 Bühlertann

74821 Mosbach

76684 Östringen

78333 Stockach

79189 Bad Krozingen

89522 Heidenheim an der Brenz

Verkaufsoffene Sonntage am 16. April 2023


72202 Nagold

Verkaufsoffene Sonntage am 23. April 2023


69168 Wiesloch

73430 Aalen

75050 Gemmingen

76133 Karlsruhe

76227 Karlsruhe

78056 Villingen-Schwenningen

88045 Friedrichshafen

88339 Bad Waldsee

Verkaufsoffene Sonntage am 30. April 2023


75334 Straubenhardt

Verkaufsoffene Sonntage am 07. Mai 2023


72108 Rottenburg am Neckar

72488 Sigmaringen

75031 Eppingen

77709 Wolfach

78136 Schonach im Schwarzwald

78166 Donaueschingen

78224 Singen (Hohentwiel)

79183 Waldkirch

88400 Biberach an der Riß

Verkaufsoffene Sonntage am 14. Mai 2023


74821 Mosbach

77756 Hausach

78126 Königsfeld im Schwarzwald

79206 Breisach am Rhein

97922 Lauda-Königshofen

Verkaufsoffene Sonntage am 21. Mai 2023


69412 Eberbach

77723 Gengenbach

Verkaufsoffene Sonntage am 11. Juni 2023


71149 Bondorf

Verkaufsoffene Sonntage am 18. Juni 2023


74172 Neckarsulm

Verkaufsoffene Sonntage am 25. Juni 2023


72660 Beuren

Verkaufsoffene Sonntage am 02. Juli 2023


69168 Wiesloch

Verkaufsoffene Sonntage am 09. Juli 2023


72401 Haigerloch

78173 Blumberg

Verkaufsoffene Sonntage am 23. Juli 2023


73642 Welzheim

Verkaufsoffene Sonntage am 30. Juli 2023


79244 Münstertal/Schwarzwald

Verkaufsoffene Sonntage am 06. August 2023


77709 Wolfach

77709 Wolfach

Verkaufsoffene Sonntage am 20. August 2023


69245 Bammental

Verkaufsoffene Sonntage am 27. August 2023


77728 Oppenau

Verkaufsoffene Sonntage am 03. September 2023


74172 Neckarsulm

Verkaufsoffene Sonntage am 10. September 2023


69469 Weinheim

72660 Beuren

73430 Aalen

76185 Karlsruhe

79183 Waldkirch

Verkaufsoffene Sonntage am 17. September 2023


72072 Tübingen

74564 Crailsheim

76131 Karlsruhe

76227 Karlsruhe

77723 Gengenbach

88079 Kressbronn am Bodensee

88339 Bad Waldsee

Verkaufsoffene Sonntage am 24. September 2023


69168 Wiesloch

72213 Altensteig

75334 Straubenhardt

79674 Todtnau

Verkaufsoffene Sonntage am 01. Oktober 2023


72108 Rottenburg am Neckar

78315 Radolfzell am Bodensee

78333 Stockach

Verkaufsoffene Sonntage am 08. Oktober 2023


71364 Winnenden

72202 Nagold

73207 Plochingen

79183 Waldkirch

79189 Bad Krozingen

89522 Heidenheim an der Brenz

Verkaufsoffene Sonntage am 15. Oktober 2023


69412 Eberbach

72401 Haigerloch

72488 Sigmaringen

76133 Karlsruhe

76275 Ettlingen

77716 Haslach im Kinzigtal

78136 Schonach im Schwarzwald

88045 Friedrichshafen

88348 Bad Saulgau

Verkaufsoffene Sonntage am 22. Oktober 2023


75050 Gemmingen

76684 Östringen

77704 Oberkirch

77709 Wolfach

78166 Donaueschingen

88250 Weingarten

88662 Baden-Württemberg

97922 Lauda-Königshofen

Verkaufsoffene Sonntage am 29. Oktober 2023


73614 Schorndorf

77709 Wolfach

79761 Waldshut-Tiengen

Verkaufsoffene Sonntage am 05. November 2023


77736 Zell am Harmersbach

78056 Villingen-Schwenningen

78224 Singen (Hohentwiel)

88400 Biberach an der Riß

Verkaufsoffene Sonntage am 12. November 2023


73430 Aalen

74424 Bühlertann

77815 Bühl

78056 Villingen-Schwenningen

Verkaufsoffene Sonntage am 19. November 2023


79183 Waldkirch

79674 Todtnau

Anzeige

Verkaufsoffene Sonntage in Baden-Württemberg

Die mehr als 11 Millionen Einwohner, die Baden-Württemberg hat, haben die Qual der Wahl, wenn es ums Shoppen geht. Ob Einkaufspassagen, Shoppingcenter oder einzelne Geschäfte: Sie alle bieten Gelegenheiten Sonntags Tür und Tor für Kunden/innen zu öffnen. Dabei müssen es nicht immer die großen Städte wie Stuttgart, Mannheim, Karlsruhe oder dergleichen sein, auch kleinere Gemeinden und Regionen verbinden gerne Feste und Events mit verkaufsoffenen Sonntagen.

 

Allen voran gelten jedoch große Namen wie das Einkaufscenter Ettlinger Tor in Karlsruhe, das Outlet-Center in Metzingen oder das Milaneo und das Gerber in Stuttgart als Besuchermagneten – auch für zahlreiche Touristen. Wer Baden-Württemberg aber kennt, weiß, dass traditionelle Bräuche und Feste zum Standard-Repertoire des Bundeslandes gehören; seien es zum Beispiel das Cannstatter Volksfest oder der Blutritt in Weingarten. Diese und andere Veranstaltungen sind jedes Jahr Anlass für zahlreiche Geschäfte verkaufsoffene Sonntage im ganzen Bundesland zu begründen. Doch dafür müssen Verordnungen beachtet werden, die folgendermaßen aussehen.

Sonntagsöffnungen in Baden-Württemberg

Das südliche Bundesland bildet das Schlusslicht, wenn es um die Anzahl an verkaufsoffenen Sonntagen geht. Ganze dreimal dürfen Geschäfte, Einkaufszentren und Co. auch sonntags öffnen. Im Gegenzug dürfen Inhaber ihre Läden von Montag bis Samstag nach ihrem Belieben öffnen, entsprechend der 6 x 24-Regelung.

 

Natürlich ist es den jeweiligen Notfall-Apotheken, Tankstellen, bestimmten Verkaufsstellen für Lebensmittel in Bahnhöfen und Flughäfen sowie Hofläden von landwirtschaftlichen Betrieben jeden Sonntag gestattet zu öffnen. Diese Regelung ist ausnahmslos für jedes Bundesland identisch, wenngleich sich restliche Paragrafen unterscheiden können beziehungsweise sich das Bundesrecht als Vorbild nehmen. Außerdem können auch Brötchen beim Bäcker Sonntags geholt werden, allerdings nur für drei Stunden.

Drei verkaufsoffene Sonntage im Jahr

Möchten davon ausgenommene Geschäfte an einem Sonntag öffnen, die beispielsweise in Einkaufspassagen oder -zentren angesiedelt sind, muss dafür ein Anlass bestehen. Solche Anlässe können ein Fest, ein Markt, eine Messe oder eine ähnliche Veranstaltung sein, die der Öffentlichkeit frei zugänglich sind. Dabei werden solche Sonntage nicht von den Geschäftsinhabern beantragt, sondern jedes Jahr von der zuständigen Behörde festgelegt. Dazu werden die drei zu vergebenen verkaufsoffenen Sonntage gleichmäßig über das Jahr verteilt, wobei sie in Baden-Württemberg meist zu traditionellen Festen kombiniert werden. Und das nicht nur in den großen Städten, sondern auch in kleineren Gemeinden und Ballungsgebieten. Die drei verkaufsoffenen Sonntage werden jedoch nur für den jeweiligen Bezirk verbraucht und finden selten im gesamten Bundesland gleichzeitig statt.

 

Im Vergleich zu anderen Bundesländern, geht Baden-Württemberg recht offen damit um, auch verkaufsoffene Sonntage festzulegen, auf die ein Feiertag fällt. Ausgenommen sind jedoch sämtliche Feiertage im Dezember sowie der Pfingst- und Ostersonntag. Ebenfalls nicht als verkaufsoffene Sonntage dürfen alle vier Adventssonntage in Betracht gezogen werden.

Vorgeschriebene Öffnungszeiten an verkaufsoffenen Sonntagen

So viel zu den Verordnungen, die gegen einen verkaufsoffenen Sonntag sprechen. Sind aber erstmal drei für das aktuelle Jahr gefunden, unterliegen diese ebenfalls gewissen Vorschriften. Paragraf 8, Absatz 2 des Ladenöffnungsgesetzes von Baden-Württemberg bestimmt beispielsweise, dass die Geschäfte an einem verkaufsoffenen Sonntag erst nach der Zeit des Hauptgottesdienstes öffnen dürfen. Normalerweise endet dieser um 11 Uhr. Nach der Öffnung der Geschäfte dürfen diese zudem nicht länger als fünf Stunden am Stück offen bleiben und müssen spätestens um 18 Uhr wieder geschlossen sein. In Baden-Württemberg setzt jedoch auch die zuständige Behörde, welche die verkaufsoffenen Sonntage bundeslandweit festsetzt, die Öffnungszeiten fest.

Sonderregelungen für bestimmte Orte und Regionen

Eine Sonderstellung nehmen Kur-, Erholungs- und Wallfahrtsorte sowie besonders mit Tourismus frequentierte Regionen in Bezug auf verkaufsoffene Sonntage ein. An diesen Orten dürfen Reisebedarf, Sport- und Badegegenstände, Devotionalien und Artikel verkauft werden, die für diese besonders kennzeichnend sind. Darunter fallen meist Reiseandenken oder Souvenirs. Die Badegegenstände beziehen sich jedoch darauf, dass Schwimm- und Heilbäder Sonntags geöffnet sein dürfen.

 

Insgesamt können Verkaufsstätten, die zu diesem Warenkreis gehören, an Kur- und Erholungsorten an 40 Sonn- und Feiertagen ihre Pforten für Touristen und Einheimische öffnen. Aber auch sie müssen auf den Hauptgottesdienst Rücksicht nehmen.

 

Welche Stadt oder Region sich als Kur-, Erholungs-, Ausflugs- oder Wallfahrtsorte bezeichnen darf, setzt das Ministerium für Arbeit und Soziales fest. In Baden-Württemberg sind bekannte Orte dieser Art beispielsweise Freiburg, der Schluchsee oder Überlingen am Bodensee. Die vollständige Liste kann dem stets aktuellem Amtsblatt entnommen werden, welches vom Regierungspräsidium herausgegeben wird.

 

Das Land Baden-Württemberg behält sich in Bezug der hier erwähnten Verordnungen die Freiheit vor, zeitlich begrenzte Ausnahmeregelungen zu schaffen. So kann in Einzelfällen Sonderregelungen erlassen werden, wenn diese im öffentlichen Interesse dringend nötig sind.